Feng Shui im Wohnraum

Feng Shui ist eine traditionelle, aus China stammende, Lehre bei der es um die harmonische Gestaltung und Ausrichtung von Räumen sowie Gebäuden hat. Diese Kunst, man könnte fast schon sagen Wissenschaft, stehen Begriffe wie Wind und Wasser im Mittelpunkt. Die Feng Shui Theorie geht davon aus, dass alles von einer unsichtbaren Lebensenergie umgeben ist, die sogenannte Qi. Sie belebt und gestaltet alles. Ein Grundsatz besagt nun, dass diese Lebensenergie frei und ungestört fließen muss. Desweiteren muss die Qi vor dem Wind geschützt und von dem Wasser beeinflusst werden.

Es gibt selbstverständlich mehrere Feng Shui Richtungen, wie z.B. das traditionelle, westliche oder Neo Feng Shui. Die Lehre von Feng Shui ist sehr komplex und vielschichtig, es gibt die 5-Elementen Lehre, der Kompass- Lehre und viele andere mehr.
Vor allem die 5 Elementen-Lehre, bei der die Lebensenergie auf 5 Ebenen analysiert wird, um sie anschließen zu harmonisieren, steht im Zentrum der Feng Shui Lehre, vor allem wenn es um die Einrichtung von Wohnungen oder den Bau von Häusern geht. Farben, Klänge, Maße und Formen sind zentrale Punkte. Die Harmonisierung kann bereits durch spezielle Anordnung von Objekten oder Gegenständen im Inneren des Hauses erfolgen.

Dabei kommt es auf die strenge Einhaltung der jeweiligen Grundsätze an, daher wird die Planung und Koordination von Wohnungen oder Häusern, die nach den Erkenntnissen des Feng Shui eingerichtet oder gebaut werden sollen, von professionellen Feng Shui Beratern übernommen. Selbstverständlich können sie diese Aufgabe auch selbst übernehmen, wenn sie über das nötige Fachwissen verfügen. Die Gesamte Wohnfläche wird in sogenannte Yang- und Yinbereiche eingeteilt. In den Yangeinheiten befinden sich die aktiven Wohnbereiche wie Arbeits- und Wohnzimmer, in den Yinbereichen dagegen liegen die ruhigen Räume wie Schlafzimmer oder ähnliches. Die Gestaltung, die Einrichtung sowie die Lage der Zimmer orientieren sich an der Lebensenergie, sodass diese ungehindert fließen kann und so zu ihrem persönlichen Wohlbefinden beiträgt.

Als erstes muss die Lebensenergie gefunden und die Flussrichtung des Qi erkannt werden. Hindernisse, die den Fluss des Qi beeinträchtigen müssen beseitigt werden, da eine große Ansammlung von Lebensenergie zu positiven Effekten wie z.B. Gesundheit, Harmonie und Wohlbefinden bei den Menschen hervorrufen.